Kontakt

Familie Perisutti

Jelsa 350
21465 Jelsa, Hvar, Croatia
Telefon: +385 21 761 415
E-mail: info@pension-stella.com

Schüssel
zur Zubereitung der Gerichte
I.Jahrhundert v.Chr. bis
III. Jahrhundert

Ausflugsziele Drucken E-Mail
PITVE   VRISNIK

PITVE
etwa 4 km von Jelsa entfernt – „Gornje Pitve“, die ältere Siedlung und „Donje Pitve“, die neuere Siedlung. Hier ist seit Jahrhunderten die bäuerliche Architektur erhalten geblieben - kleine Dorfplätze, enge Sträßchen und die aus Steinblöcken gebauten Häuser. Von Gornje Pitve aus hat man einen majestätischen und unvergesslichen Ausblick auf „Veliko polje“ (Großes Feld), auf die Insel Brač, den Ärmelkanal von Hvar, Jelsa, Vrboska und Umgebung, auf das Hochgebirge Biokovo und die Makarska Riviera.

 

VRISNIK
ist 3 km von Jelsa entfernt und an den Bergefällen entstanden. Die tragenden Wände der Häuser sind „trocken“ gemauert. Genau wie in den Gärten und Höfen, hat man Natursteine aufeinander geschichtet ohne sie zu binden, was den Häusern einen besonderen Charme verleiht.

     
SVIRČE   HUMAC

SVIRČE
etwa 4 km von Jelsa entfernt, befindet sich unterhalb des höchsten Berges, Sv. Nikola (626 Meter) auf Hvar. Bei schönem Wetter ist vom Sv. Nikola, neben den dalmatinischen Inseln und dem Gebirge, sogar die italienische Küste (152 Km) zu sehen.

 

HUMAC
liegt 7 km von Jelsa entfernt. Hier befindet sich eine ehemalige Hirtensiedlung, die aus dem 15. Jahrhundert stammt. Die Häuser sind aus Stein gebaut, gut erhalten und stellen eine einmalige Vollkommenheit der bäuerlichen Architektur dar. Hier gibt es ein ambientgetreues Restaurant, das nur zur Sommerzeit geöffnet ist.

     
ŠĆEDRO   BOL

ŠĆEDRO
das Inselchen, das 6,5 km lang und 1,5 km breit ist, liegt 1 Seemeile südlich von Zavala. Šćedro ist unter den Nautikern sehr bekannt und häufig besucht. Heute liegen hier an Stelle von antiken Kriegsschiffen und Seglern, die teuersten Jachten und Gleitboote am Anker. Aus alten Fischerhäusern sind erlesene Restaurants geworden, wo Sie verschiedene Fischspezialitäten kosten können. Die Insel ist mit den täglichen Ausflugslinien erreichbar.

 

BOL
Zwischen der Insel Hvar und der Sadt Split liegt die Insel Brac. An ihrer Südseite schmiegt sich malerisch Bol, die älteste Siedlung der Insel, an den Fels. Berühmt sind die Strände von Bol mit ihren runden Kieselsteinen. Sie haben eine Länge von fast zehn Kilometern. Unter den Stränden der gesamten Adria nimmt Zlatni rat, das «Golden Horn», eine besondere Stellung ein. Diese ins Meer ragende schmale Landzunge wandert unter dem Einfluss von Meeresströmung, Wind und Wellen bisweilen nach Westen, bisweilen nach Osten. Die Strände Bols wurden von Touristen schon vor langer Zeit entdeckt.

     
PAKLENI OTOKI   HVAR

PEKLENI OTOKI
Die Inselkette Pakleni otoci ist der schönste Teil der Hvarer Riviera, ja man könnte ohne zu übertreiben auch sagen, der kroatischen Riviera. Die spielerisch aneinandergereihte Perlenkette aus waldbedeckten Inselchen, die in das klare, azurblaue Meer eintauchen, viele Badestrände, Ausflugsmöglichkeiten und eine Vielzahl von versteckten Kleinstränden, der Sonne hin zugekehrte Steinterrassen und die wunderschönen, meist menschenleeren Buchten sind, wie jemand sagte, "Das Arkadien in Armreichweite".

 

HVAR
Die Stadt Hvar befindet sich auf der südwestlichen Seite der Insel, in einer wunderschönen Bucht, umgeben von den „Pakleni Otoci“ (Höllische Inseln). Die Stadt mit ihrer bewegten Geschichte hat sich heute zum bedeutenden und zum meist besuchten touristischen Schwerpunkt an der Adria entwickelt.
Das Theater in Hvar, welches gleichzeitig das älteste Theater in Europa ist, wird Sie bezaubern. Ebenso beeindruckt Hvar mit seiner Festung, dem Arsenal, die Stadtloggia, mit seinem Dom und dem Franziskanerkloster…, um nur einige der Kulturdenkmäler zu nennen, die Sie mit ihrer Schönheit verführen, und Sie in die Zeit zurück versetzen werden, als in dieser Stadt noch Venezianer, Napoleon oder Österreich herrschten.
Aber Hvar ist nicht nur die Stadt der Denkmäler. Hvar`s Hafen ragt bis hin zu den „Pakleni otoci“, den Höllischen Inseln. Hvar ist bekannt durch seine wunderschönen Strände, Restaurants, Clubs etc…, Außerdem verfügt Hvar über das einzigartige Klima, das für Genesung und Erholung wie geschaffen ist.
Hvar ist die adriatische Perle, die bereits eineinhalb Jahrhunderte als bedeutende touristische Destination strahlt…